Table Mountain – der Tafelberg

Der Tafelberg ist mit Sicherheit das bekannteste Wahrzeichen von Kapstadt. Er prägt nicht nur das Stadtbild Kapstadts, sondern er trägt auch dazu bei, dass Wanderer auf Ihre Kosten kommen und öfters die ein oder andere frische Brise weht.

Das Tafelberg Plateau

View from Camps Bay
Der Tafelberg, Quelle: Wikipedia

Das Plateau des Tafelberges bietet eine tolle Sicht auf die Bucht von Kapstadt und den Ozean. Außerdem beheimatet das Platau einzigartige Pflanzen und erstreckt sich auf etwa 6500 ha. Zu den mehr als 1000 unterschiedlichen Pflanzen auf dem Tafelberg Plateau zählt auch die Königs Protea, die Nationalblume Südafrikas.
Der Tafelberg ist vom Stadtkern umgeben. Auf dem Plateau stehend, Blick Richtung Bucht, sind zur rechten die „City Bowl“ und auf der linken Seite Camps Bay, das Viertel der Reichen und Schönen und tollen Stränden. Der Tafelberg gehört zu einer Bergkette, auf diese hat man ebenfalls einen tollen Ausblick: Inmitten der Stadt der Silent Hill und der Lions Head sowie den Devil‘s Peak sowie die Twelve Apostels. Camps Bay wird von den Twelve Apostels eingerahmt und gibt einem Strandbesuch in Camps Bay das gewisse Etwas.

Wandern am Tafelberg

Der Tafelberg kann auch ohne besondere Kenntnisse im Bergsteigen bestiegen werden. Stramme Waden, sehr viel Trinkwasser und Proviant sollte man aber schon mitbringen, denn heiße Temperaturen und eine Höhe von bis 1087 m. können den Wanderern schon einiges abverlangen.

Es gibt unterschiedliche Wanderwege auf den Tafelberg, besonders zu empfehlen ist der Sceleton Gorge. Jedoch ist auf das Wetter in Kapstadt zu achten. Bei schlechtem Wetter ist die Sicht schlecht und der Weg rutschig. An solchen Tagen ist von einer Wanderung auf dem Tafelberg abzuraten, besuchen Sie stattdessen ein Museum oder die Waterfront am Hafen von Kapstadt.

Wem das Wandern zu anstrengend ist, kann sich auch ein Ticket für das Table Mountain Aerial Cableway lösen. Für ein Ticket (hoch und runter) muss je nach Wechselkurs etwa 12 bis 15 Euro eingeplant werden, eine einfache Fahrt ist etwas günstiger.

SlacklineVideo Sonnenaufgang Tafelberg

Advertisements

Autor: Max

Hallo, hier schreibt Max. Ich schreibe gerne, zu unterschiedlichen Themen. Gefällt dir was du liest? Schreib mir einen Kommentar oder schenk mir ein Like :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s